Kurse

Stille und bewegte Tage im Kloster

Spirituelle Grundlagen für ein erfülltes Leben

 Heitere Gelassenheit, Selbstgewissheit und auch Glück sind nicht unbedingt nur von äußeren Umständen abhängig. In der besonderen Atmosphäre eines Klosters wollen wir die geistigen Voraussetzungen für ein erfülltes Leben, inneren Frieden und äußeren Erfolg erkunden.

Die Kurse arbeiten an der Schnittstelle zwischen Psychologie und Spiritualität. Die Erkenntnisse der modernen Resilienzforschung werden mit den uralten Weisheiten spiritueller Traditionen verbunden. Die mentalen Methoden, mit denen wir lernen Einfluss auf unser Leben zu nehmen, sind an keine Glaubensrichtung oder Philosophie gebunden, setzen jedoch die Existenz einer geistigen, göttlichen oder feinstofflichen Ebene voraus.

06. – 09. Mai 2022

Kloster Stift zum Heiligengrabe, wunderschön gelegen nördlich von Neuruppin

Anmeldung bis 11.04. erfolgt über die website des Kloster Stift zum Heiligengrabe:

info(at)klosterheiligengrabe.de   Tel. 033962 808-0   Mo-Fr  8.00 – 14.00 Uhr

————–

20. – 24. Juli 2022

 Kloster Alexanderdorf in der landschaftlich reizvollen Gegend Am Mellensee

Info und Anmeldung bis 13.06. Juni: psy-sy(at)web.de   und   030  305 18 55

Die Seminare sind für Menschen gedacht, die belastende Erfahrungen zu verarbeiten haben, sich gerade in einer schwierigen Situation befinden oder ihrem Leben einen (neuen, erweiterten) Sinn geben möchten. Es geht um die Kunst, sich von äußeren Bedingungen nicht allzu sehr beeinflussen zu lassen und das eigene Leben in Würde, innerem Frieden und Freude zu gestalten.

Meditation, Gespräche und Körperarbeit, Naturerleben und Schweigephasen, gemeinsame und individuelle Problembearbeitung in einer empathischen Gruppenatmosphäre werden unsere Tools sein. Aufmerksamkeit, Wahrnehmen ohne Bewerten, die Kunst des Loslassens, heitere Gelassenheit, Selbstgewissheit, Vertrauen und Dankbarkeit sowie das mentale Implantieren von Wünschen, Absichten und Vorhaben werden uns dabei helfen, unserem Leben mehr Erfüllung und Glück zu verleihen. Auch für Menschen, die beruflich und sozial erfolgreicher sein wollen, bieten diese Kurse erprobte mentale Praktiken, mit denen sich die Chance auf ein gutes Gelingen erhöht.

Beginn:        Mittwoch 20. Juli  17.00 Uhr (Anreise ab 15.00 möglich)

Ausklang:    Sonntag   24. Juli  nach dem Frühstück  (längere individuelle Verweildauer möglich)

Bitte mitbringen:   1 Decke, Ohropax und eigenes Abendbrot für den 20.07..

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Anmeldung kann schriftlich per Post oder per Email erfolgen und ist mit der Unterschrift zu versehen. Zusammen mit der Zahlung des angegebenen Betrages ist sie verbindlich. Auf Wunsch erhalten Sie eine Reservierungsbestätigung und eine Rechnung.

Wenn eine Absage unumgänglich wird, entstehen folgende Stornogebühren:

Bis 40 Tage vor Kursbeginn: kostenfrei;   39 – 15 Tage vor Kursbeginn: 50 % ;   ab 14 Tage vor Kursbeginn: 100 % der Seminargebühr.

Diese Regelung gilt auch bei Krankheit. Evtl. empfiehlt sich eine Seminar-Rücktritts-Versicherung. Es ist jedoch auch möglich, eineN geeigneteN ErsatzteilnehmerIn zu benennen.

Wird die Mindestteilnehmerzahl für einen Kurs/Gruppe/Seminar nicht erreicht oder liegt ein anderer schwer wiegender Grund vor, behalte ich mir die Absage der Veranstaltung vor. In diesem Fall wird die Seminargebühr vollständig zurück erstattet.

Weitergehende Ansprüche seitens der TeilnehmerInnen, insbesondere Schadensersatzansprüche, gleich welcher Art, sind ausgeschlossen.